Jobberatung

Jobberatung, Karriereberatung, Arbeitsvermittlung, Personalberatung, Existenzgründungsberatung und Bewerbungstrainings Dirk Möller, Hamburg

Telefon (0 40) 66 42 80

Bewerbung Seminar Hamburg: Jobberatung Dirk Möller

info@jobberatung-hamburg.de

Bramfelder Chaussee 51
22177 Hamburg

Job-Beratung, Job-Berater Dirk Möller, Hamburg: Praxis-Tipps zum Bewerbungsschreiben

Jobberatung Dirk Möller, Hamburg:

Wir öffnen Türen.

Der Hamburger Jobexperte Dirk Möller wird auch häufig von Journalisten befragt:

Pressespiegel Jobberatung Dirk Möller, Hamburg

Tel. (0 40) 66 42 80 oder info@jobberatung-hamburg.de

Bewerbung Seminar Hamburg: Jobberatung Dirk Möller Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie ein erfolgreiches Bewerbungsschreiben verfassen. Viele weitere nützliche Informationen von Ihrem Job-Berater in Hamburg bietet Ihnen unser Seminar Optimierung von Bewerbungsunterlagen. Klicken Sie bitte auch auf den vorstehenden Link, wenn Sie sich für andere Kurse interessieren, die sich ebenfalls an Bewerber richten. Einzelcoachings sind zu anderen, aber ebenso attraktiven Konditionen jederzeit möglich. Wir schreiben auch gern Ihre Bewerbung.

So gestalten Sie ein modernes Bewerbungsschreiben

Leider verschenken viele Bewerber die Gelegenheit, mit einem gut formulierten und redigierten Anschreiben Aufmerksamkeit und Interesse des Empfängers zu wecken. Oft wird nur dessen Zeit verschwendet. 95 Prozent aller hier eingehenden Bewerbungen weisen, nicht nur im Anschreiben, mehr oder weniger erhebliche Mängel auf. Hier ein paar Tipps von Ihrem Job-Coach:
  • Schreiben Sie Ihre Bewerbung nach der AIDA-Formel. Wecken Sie also zunächst Aufmerksamkeit (Attention), etwa mit einem interessanteren Betreff als "Bewerbung" oder "Ihre Anzeige ...", dann Interesse (Interest), indem Sie eine lesenswerte Einleitung verfassen (zum Beispiel: "Sie suchen ... – die Stelle ist mir auf den Leib geschnitten" oder "Ihre Anzeige in ... hat mich sehr angesprochen, ...", nicht: "Bezugnehmend auf Ihre Anzeige ..."). Als Nächstes wird der Wunsch (Desire) im Leser erweckt, Sie näher kennen zu lernen. Sie erläutern Ihre Eignung für die jeweilige Stelle und beweisen sie mit Ihren Kenntnissen und Erfahrungen. Im ungünstigsten Fall arbeiten Sie mit glaubwürdigen Behauptungen. Überlegen Sie genau, welche Ihrer Fähigkeiten für die angestrebte Position wichtig sein könnten. Sie können sich dabei zunächst an den in der Stellenanzeige genannten Punkten orientieren, sollten sie aber nicht nur abarbeiten, sondern weiterentwickeln. So zeigen Sie Motivation, machen Sie sich doch intensiv Gedanken über die angestrebte Tätigkeit. Am Ende des Anschreibens weisen Sie auf Ihre Bereitschaft hin, gern für ein Vorstellungsgespräch zur Verfügung zu stehen oder (besser) sich darauf zu freuen, denn Sie wollen ja, dass der Personaler Sie einlädt (Action).
  • Das Anschreiben soll höchstens eine Seite umfassen (DIN A 4, schwarz auf weiß, eine Schriftart, 11-12 Punkt, Silbentrennung, Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik und Stil beachten, notfalls Korrektur lesen lassen!). Bringen Sie das Wichtigste auf den Punkt! Weitere Informationen ergeben sich aus Ihrem Lebenslauf und den eingereichten Zeugnissen. Widersprüche sollten dabei nicht auftreten.
  • Vermeiden Sie Passivformulierungen; Sie müssen aktiv, motiviert, positiv denkend, selbstbewusst (aber nicht arrogant) wirken. Biedern Sie sich nicht an, eine devote Haltung ist unbedingt zu vermeiden. Dass Sie informiert sind über die Firma, bei der Sie sich bewerben, sollten Sie anklingen lassen, aber nicht in der Form: "Es wäre eine Ehre für mich, bei dem Weltmarktführer in der Werbebranche arbeiten zu dürfen."
  • Schreiben Sie adressatenorientiert. Es geht nicht darum, warum die Stelle interessant für Sie ist – das erörtern Sie nur kurz –, vielmehr führen Sie aus, warum das ausschreibende Unternehmen gerade Sie einstellen sollte. Versuchen Sie dabei, sich in die Rolle des Personalers zu versetzen.
  • Bei Initiativbewerbungen: Erwähnen Sie kurz ein aktuelles, die jeweilige Branche betreffendes Problem und zeigen Sie dann Ihre Vorzüge als Problemlöser auf.
Bewerbung Seminar Hamburg
Quicklinks (Bereich auf aktueller Seite)

Sie haben noch keine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Bewerbung Seminar Hamburg

Dieser Link führt Sie zu Ihrem unabhängigen Versicherungsmakler: Versicherungsmakler Hamburg.

Sie suchen einen Künstler?

Bewerbung Seminar Hamburg

Als Künstleragentur vermitteln wir auch Künstler, insbesondere Musiker. Hier geht es zur Künstlervermittlung..

Sie möchten Ihren Bewerbungstrainer persönlich kennenlernen?

Film Bewerbungen Hamburg

Sehen Sie diesen Film, in dem sich Dirk Möller Ihnen vorstellt [wegen Neuerstellung momentan nicht abrufbar]!

Film Bewerbungen Hamburg Film Bewerbungen Hamburg AVI-Format (ca. 0,7 MB) Film Bewerbungen Hamburg Film Bewerbungen Hamburg Flash-Format (ca. 0,4 MB)

Bewerbung Seminar Hamburg
Jobberatung, Arbeitsvermittlung, Personalberatung und Existenzgründungsberatung
Dirk Möller • Bramfelder Chaussee 51 • 22177 Hamburg • Telefon (0 40) 66 42 80